Goodcarb Rezept, Lachsrillettes mit Omega-3-Mayonnaise

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

    Zutaten:

  • 100ml magicOil
  • 2 Eier
  • 1/2 TL scharfer Senf
  • 200 ml raffiniertes Rapsöl
  • Zitronensaft
  • Cayennepfeffer
  • feines Meersalz
  • 500g Lachs
  • 4 Schalotten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 TL Meerrettich
  • 0,2 cl Tomatenessig
  • 2 Tomaten
  • Vollkorn-Sandwich-Toast
  • Dill, Salz, Pfeffer, Piment

Zubereitung:

Für die Mayonnaise Eigelb mit Senf und einer Prise Salz verrühren und eine Minute stehen lassen. Öl mischen und in einem dünnen Strahl erst langsam, dann zügiger unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen dazugießen und kräftig unterschlagen, bis eine feste, aber cremige Mayonnaise entstanden ist. Falls die Mayonnaise zu fest wird, einfach ein paar Tropfen Zitronensaft dazugeben. Mit Salz, Zitrone und Cayennepfeffer abschmecken. Mayonnaise im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von zwei Tagen verzehren.

Für die Lachsrillettes den Lachs im Dampf garen, abkühlen lassen und in kleine Stücke zerteilen. Schalotten und Schnittlauch klein schneiden, hinzufügen und mit dem Meerrettich und 100 Gramm der Mayonnaise verrühren. Dann alles vorsichtig mit etwas Tomatenessig vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Piment abschmecken. Vollkorn-Sandwich-Toast in einer Grillpfanne etwas anrösten. Tomatenscheiben auf den Tellerrand legen und mit restlichem Tomatenessig beträufeln. Die Lachsrillettes auf der Tellermitte drapieren, mit Dill garnieren und dazu das Brot reichen.

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Omega-3-Schoko-NussCreme (GoodCarb-Rezept)

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

    Zutaten:

  • 50ml magicOil
  • 1 Tafel Milka „Diät“ Zartherb (50% Kakaoanteil)
  • 100g ALNATURA Schoko-Nuss mit 45% Haselnüssen
  • 4 – 5 Gramm Natreen „Feine Süsse“ zum Streuen

Vorwort:

Dies ist in normalen Maßen genossen ein besonders positiver Beitrag für eine sehr gesunde Ernährung (siehe auch Nährwerttabelle). Diese Schoko-NussCreme ist besonders reich an Ballaststoffen, Omega3-Fettsäuren, Vitamin E und sekundären Pflanzenstoffen. Weiterhin enthalten: Magnesium, Calcium, Eisen, Niacin, Kalium, Phosphor, Vitamin B1, B2, B6

Zubereitung:

Die Schokolade in kleine Stücke brechen, mit den restlichen Zutaten im Wasserbad erhitzen und mit dem Schneebesen verrühren (umso länger gerührt wird, umso besser wird das Ergebnis).

Danach in ein passendes Gefäß füllen und während des Erkaltens gelegentlich umrühren, damit sich im kalten Zustand kein Öl oben absetzen kann.

Das Ganze dann für 24 Stunden ruhen lassen.

Nährwertangaben pro 100g (Werte in Klammer für eine herkömmliche Schoko-Nuss-Creme):

  • Kohlenhydrate – 29g (56g)
  • Ballaststoffe – 7,9g (1g)
  • Fett – 50,2g – davon 23% Omega3 (30g – davon 1% Omega3)
  • Eiweiß 7,6g (7g)

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Rezept für Goodcarb, Leckere Omega3 Steak-, Bratwurst-, Hamburger-Sauce

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

    Zutaten:

  • 50ml magicOil
  • 100g Heinz „57“ Steak-Sauce
  • 4 TL Naturjoghurt
  • 2 EL Vollmilch

Zubereitung:

Zur Heinz-Sauce den Joghurt und die Milch dazugeben. Alles gut verrühren und zum Schluss das Magic Öl mit der Masse vermengen.

Anmerkung:

Passt auch gut zu paniertem Fisch oder Fischstäbchen.

.

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Goodcarb Rezept, Frittatel „Isabel“

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

von Andreas Bergmann – Breuberg Odw. – kreiert für Isabel Zahn

Zutaten:

  • 4 EL magicCereal
  • 300 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 100 g Soja-Granulat
  • 1 Schale Champignons
  • 3 Stk. trockenes Vollkorntoast
  • 200 g Camembert –mager-
  • 100 ml Vollmilch
  • 2 Eier
  • feines Dinkelmehl
  • 1 Zwiebel gr. mittel

Zubereitung:

Den Camembert auspacken, in ein geschlossenes Gefäß geben, und ins Eisfach legen.

Das Wasser zum Kochen bringen, von der Herdplatte nehmen, und das Sojagranulat, Salz, sowie das Müsli dazugeben, umrühren, alles kurz aufkochen, mit einem Deckel verschließen und ziehen lassen.

Jetzt das Toastbrot Kleinbrechen und in der Milch für mindestens eine halbe Stunde einweichen.

Den Pilzen die Stiele entfernen und unter kaltem Wasser abwaschen. Danach die ganzen Pilze in einer Pfanne mit etwas Butter und raffiniertem Rapsöl bei mäßiger Hitze anbraten und dabei mehrfach wenden. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und erst jetzt die Pilze etwas salzen! Nach dem Abkühlen die Pilze in kleine Würfel (1 cm) teilen und zur Seite stellen.

In die geleerte Pilzpfanne 1 EL magicOil geben und die gewürfelte Zwiebel bei schwacher Hitze darin anschwitzen. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

Das Ei verquirlen und bereitstellen.

Das „Getreidehack“ nach frühestens 30 min aus dem Topf in eine große Schüssel füllen und abkühlen lassen.

Das Toastbrot vorsichtig auspressen und zum Ei hinzufügen.

Wenn das „Getreidehack“ nur noch lauwarm ist, den Camembert aus dem Eisfach holen und kleine Würfel daraus fertigen. Die Käse-Würfel zum Ei mit dem Toast geben, und mit den Pilzen und den Zwiebeln unter die „Getreidehackmasse“ heben. Bei Bedarf die Milch vom Toast hinzufügen.

Jetzt unter der Zugabe von etwas Dinkelmehl die Masse so bearbeiten, das man daraus kleine „Frikadellen“ formen kann. Diese dann in Rapsöl bei mäßiger Hitze ausbraten, dabei mehrmals wenden.

Tipp: Formen Sie die Fritattellen mit nassen Händen.

Nährwertangaben pro 100 g:

  • Kcal – 105
  • Kohlenhydrate – 4,6 g
  • Ballaststoffe – 1,5g
  • Fett – 6,7g
  • Eiweiß – 9,8g

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Rezept für Good Carb, Omega-3-Champignons zum Grillen (2 Port.)

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

superschnell und ist immer der Renner bei unseren Grillparties

    Zutaten:

  • magicOil
  • 10 Champignons (große Köpfe)
  • 50 g Mozzarella-Käse
  • 10 Scheiben rohen Schinken

Zubereitung:

Die Champignons putzen und die Stiele ausdrehen. In die Champignons einen Espresso-Kaffeelöffel magicOil geben und ein Stückchen Mozzarella-Käse einstecken und mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Mit einem Zahnstocher feststecken und ab auf den Grill.

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Rezept für Goodcarb, Müsli-Rührei mit Camembert (2 Port.)

Montag, 25. Mai 2009 | Autor:

von Annemarie Blume – Koblenz –

    Zutaten:

  • 8 EL magicCereal (ca. 100g)
  • 100g Camembert
  • 200 ml Milch
  • 4 Eier
  • Raffiniertes Rapsöl
  • 10g Butter
  • Salz

Zubereitung:

Die Milch mit dem Müsli und einer Messerspitze Salz bei schwacher Hitze kurz aufkochen. dabei mehrmals umrühren.

Den Topf mit dem Brei in der Küchen-Spüle in kaltes Wasser stellen um die Temperatur bis lauwarm zu senken. Mittlerweile die 4 Eier aufschlagen, mit etwas Salz verrühren, und mit der lauwarmen Müslimasse vermengen. Dann den gewürfelten Camembert unterheben und in einer großen Pfanne mit dem Rapsöl und der Butter bei mittlerer Hitze als Omelette oder Rührei ausbacken.

Goodcarb Produkte bei www.shop.good-carb.de und mehr Infos zu Goodcarb bei www.good-carb.de.

.

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
[ratings]

.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren

Goodcarb

Donnerstag, 21. Mai 2009 | Autor:

GoodCarb, speziell entwickelt für die Wellness-, Diät(Lebensweise)- und Fitnessbranche. GoodCarb-Produkte sind ebenso geeignet als Fleischersatz für Vegetarier/Veganer.

Jedoch sollten sich Alle gesund und optimal ernähren. Deshalb sind GoodCarb-Produkte nicht nur für die oben genannten Zielgruppen zu favorisieren, NEIN, Good-Carb hilft Jedem sich einzigartig gesund zu ernähren.
„Sie werden es schmecken“!

GoodCarb-Produkte wurden in der Form optimiert, dass sie der Gesundheit und der Figur besonders zuträglich sind. Wo es machbar ist, finden ausschließlich Zutaten in Bio-Qualität Verwendung, um den Produkten ein Optimum an Gesundheit mitzugeben. Good-Carb-Produkte sind ein Beitrag für Ihre gesunde Ernährung.

Für wen eignen sich GoodCarb-Produkte besonders?

  • Figurbewusste Menschen
  • Für Menschen, die ihre Vitalität zurück erlangen wollen.
  • Gesundheitsorientierte Menschen
  • Leistungssportler
  • Vegetarier und Veganer
Mehr Infos unter www.good-carb.de
bestellen im Shop good-carb.de
.

Thema: Abnehmen, Good Carb | Beitrag kommentieren