vielfältige Möglichkeiten sind

Samstag, 5. August 2017 | Autor:

hotelfitnessSie haben alle Möglichkeiten Ihren neuen Fitnessbereich als alternative zu einem herkömmlichen Fitnessclub zu etablieren. Für Ihre Hotelgäste und Kunden aus Ihrer Umgebung. Sie benötigen weder Duschen noch spezielle Kursräume denn Sie richten ein ganz spezielles Angebot an eine sehr spezielle Zielgruppe und wir leben im Zeitalter der Spezialisten!

  • Nutzen Sie Ihr einzigartiges Ambiente und lassen Sie Ihre neuen Kunden in Gruppen ca. zweimal wöchentlich auf diese einfache Art Trainieren. Kombinieren Sie dies mit einer Ernährungsberatung und den Angeboten Ihrer Küche.
  • Bieten Sie zudem spezielle Abnehm reisen/ Urlaube an. Einen zwei bis drei Wöchigen Bewegungsurlaub mit Ernährungsberatung und Kochunterweisung mit praktischen Beispielen.
  • Auch als Event, im Zusammenhang eines Beauty- und Wellness Weekends, ist dieses System bestens geeignet.
  • Lasten Sie Ihren Wellness Bereich, Ihre Gastronomie und Ihre Bar  mit Ihren externen Kunden besser aus und erzielen Sie zusätzliche Erträge aus speziellen Angeboten.

Quelle: http://hotel.mallia.de

 

 

Thema: Hotelfitness | Beitrag kommentieren

Fitness und Sport im Hotel Hotelfitness

Samstag, 5. August 2017 | Autor:

Hotel Fitness Hotelfitness

Hotel Fitness Hotelfitness

Der Trend geht zur aktiven Erholung
Dabei ist es ganz gleich, ob in Urlaubs- Business oder City-Hotels. In einem guten Hotel erwarten Gäste heute mehr, als nur einen ansprechenden Wellness-Bereich vorzufinden zunehmend wird auch nach hochwertigen Fitness-Angeboten gefragt. Mit mallia können Sie sich dieser Herausforderung besonders elegant stellen. Sie trainieren bei mallia 2 Muskelgruppen parallel. Das macht das mallia System zu hoch effizienten und cleveren, weil Platz sparender Lösung für Ganzkörper-orientierte Fitness, selbst auf kleinen Flächen (30 qm reichen bereits für ein komplettes Hotelstudio). Das HyForce iso-dynamische Widerstandssystem schließt dabei Fehlbelastungen praktisch aus und ist besonders schonend. Das spart Betreuungsaufwand und gibt Hoteliers und Gästen umfassende Sicherheit – und zwar unabhängig vom Alter, dem Geschlecht und dem allgemeinen Fitness-Zustand der Nutzer.

Hier mehr Informationen vom Hersteller: http://hotel.mallia.de

 

 

Thema: Hotelfitness | Beitrag kommentieren